Weil sie ein Teil von mir sind!

Zum Start des bundesweiten Mammographie- Screenings informiert jetzt eine Internetseite über das Brustkrebsfrüherkennungsprogramm. Unter der Adresse: www.ein-teil-von-mir.de wird beschrieben, worin sich das Programm von einer „normalen“, sprich kurativen, Mammographie unterscheidet, wie es organisiert ist und wann es in den einzelnen Bundesländern voraussichtlich beginnen wird. Erläutert wird, wie die Untersuchung abläuft und welche Vor- und Nachteile eine Teilnahme mit sich bringt. Auch Informationen in anderen Sprachen werden angeboten.

Zum Start des bundesweiten Mammographie- Screenings informiert jetzt eine Internetseite über das Brustkrebsfrüherkennungsprogramm. Unter der Adresse: www.ein-teil-von-mir.de wird beschrieben, worin sich das Programm von einer „normalen“, sprich kurativen, Mammographie unterscheidet, wie es organisiert ist und wann es in den einzelnen Bundesländern voraussichtlich beginnen wird. Erläutert wird, wie die Untersuchung abläuft und welche Vor- und Nachteile eine Teilnahme mit sich bringt. Auch Informationen in anderen Sprachen werden angeboten.

Pressemitteilung Kooperationsgemeinschaft Mammographie, Maria Mester


Krebszeitung

--Download Weil sie ein Teil von mir sind! als PDF-Datei --